Nimm am progressiven Turnier mit deinen Münzen teil
Du wirst Münzen aus deinem Münz-Saldo für die Teilnahme dieses Turniers benutzen
Sie können Ihr derzeitiges Ergebnis zurücksetzen und es erneut versuchen.
Sobald dies geschehen ist, verfällt Ihr aktueller Punktestand in diesem Turnier und Sie beginnen von vorne.
Required coins
Dein Saldo
Benutze Münzen und nimm teil
Zurücksetzen und erneut versuchen
Abbrechen

Baccarat Kartenspiel von Pragmatic Play

Baccarat-Article_MainBanner
Baccarat-Article_MainBanner

Baccarat ist ein weltweit bekanntes Kartenspiel, das sogar in einigen James Bond-Filmen gespielt wurde! Wenn es also gut genug für den berühmten englischen Agenten 007 ist, ist es auch gut für uns! 

Es heißt, dass das Spiel 800 v. Chr. in der Toskana entstanden ist. Der Name “Baccarat” stammt von einem alten italienischen und französischen Wort, das Null bedeutet. Es gewann jedoch in Frankreich und England an Popularität und wurde dort Punto Banco genannt – so wurde diese Version von Baccarat die bekannteste auf der ganzen Welt, wobei Punto und Banco wörtlich “Spieler” und “Bankier” bedeuten.  

Pragmatic Play Online Baccarat 

Neben den Live-Versionen des Spiels bietet Pragmatic Play auch einen Baccarat-Titel an, der ohne einen Live-Dealer gespielt werden kann. Unten findest du alle Details über die Punto Banco Version von Baccarat von Pragmatic Play! 

Wie man Baccarat online bei Pragmatic Play spielt 

Die Regeln von Baccarat sind in allen Online-Casinos und bei allen Anbietern ziemlich gleich, mit kleinen Abwandlungen hier und da, und Pragmatic Play bildet da keine Ausnahme. 

Erstens geht es bei diesem Spiel darum, auf das Blatt zu setzen, dessen Summe näher an 9 liegt. 

Zweitens gibt es zwei Hände im Spiel: den Spieler und die Bank. Jeder erhält zwei Karten, wobei die Punkte nach bestimmten Regeln berechnet werden. Was die Einsätze und Runden angeht, kann das Spiel auf eine von drei Arten ablaufen: 

  • Der Bankier gewinnt – die Hand des Bankiers hat mehr Punkte als die des Spielers 
  • Der Spieler gewinnt – die Hand des Spielers hat eine höhere Punktzahl als die des Bankiers 
  • Gleichstand – beide Hände haben die gleiche Punktzahl 

Die Punkte werden anhand des Wertes der Karten berechnet. So ist das Ass 1 Punkt wert, während die Zahlen von 2 bis 9 ihren Nennwert haben. Die Karten 10, J, Q und K sind 0 Punkte wert.   

Nachdem die Karten ausgeteilt wurden, werden sie addiert, wobei 9 die maximale Punktzahl ist. Wenn die Anzahl der Punkte jedoch größer als 9 ist, werden 10 Punkte abgezogen. Auf diese Weise bleibt die Endsumme im Bereich von 0-9. 

Je nach den besonderen Regeln wird manchmal eine dritte Karte gezogen. Wenn der Spieler zwischen 0 und 5 Punkten hat, wird eine neue Karte gezogen. Wenn die Gesamtzahl der Punkte 6 oder 7 beträgt, bleibt der Spieler stehen. Einfach, oder? Nun, die Dinge werden etwas komplizierter, wenn es um den Bankier geht.

Wenn der Spieler steht (wenn er nur zwei Karten auf der Hand hat), folgt der Bankier der gleichen Regel: Er zieht eine dritte Karte für Punkte zwischen 0 und 5 und steht für 6 oder 7 Punkte. Wenn der Spieler jedoch drei Karten ausgeteilt bekommen hat, zieht die Bank in einer der folgenden Situationen eine dritte Karte: 

  • Wenn die Summe der Bank 2 oder weniger beträgt (unabhängig davon, was die dritte Karte des Spielers ist) 
  • Wenn die Gesamtsumme der Bank 3 ist und die Karte des Spielers einen beliebigen Wert außer 8 hat 
  • Wenn die Summe der Bank 4 ist und die dritte Karte des Spielers 2, 3, 4, 5, 6 oder 7 ist 
  • Wenn die Summe des Bankiers 5 ist und die dritte Karte des Spielers 4, 5, 6 oder 7 ist 
  • Wenn die Summe des Bankiers 6 ist und die dritte Karte des Spielers 6 oder 7 ist 
  • Wenn die Gesamtsumme der Bank 7 ist, bleibt die Bank stehen. 

Pragmatic Play Baccarat Auszahlungen  

Die Auszahlungen hängen von der Art der Wette ab, die du gewählt hast: 

  • Wetten auf Spieler Gewinne werden 1:1 ausgezahlt 
  • Wetten auf Gewinne der Bank werden mit 0,95:1 ausgezahlt (hier wird eine Provision von 5% erhoben) 
  • Wetten auf ein unentschiedenes Ergebnis werden mit 8:1 ausgezahlt.  

Auch der RTP-Wert (Return to Player) ändert sich je nach Wette. Eine Banker-Wette hat den höchsten RTP von 98,94 %, dicht gefolgt von der Spieler-Wette mit 98,76 %. Die Unentschieden-Wette hat mit 85,64 % den niedrigsten RTP-Wert von allen dreien. Ähnlich wie beim Roulette von Pragmatic Play reichen die Einsätze beim Baccarat von 1 bis 100.  

Der Ursprung von Baccarat ist unklar, aber es ist ein französisches Kartenspiel mit leicht verständlichen Regeln und einem geringen Hausvorteil. Manche kennen es vielleicht aus dem berühmten James Bond-Film. Unabhängig davon, woher du es kennst, ist es auf jeden Fall eines der beliebtesten Kartenspiele. Pragmatic Play, bekannt für seine Spielautomaten Kollektion, hat ein Punto Banco Baccarat für Kartenspiel Fans entwickelt, das ohne Live-Dealer gespielt werden kann. Mit einem hohen RTP und einem benutzerfreundlichen Design lädt das Spiel dazu ein, ein spannendes Kartenspiel zu genießen, das sich über Jahrhunderte hinweg an der Spitze halten konnte.